numerius


numerius
см. Negidius.

Латинско-русский словарь к источникам римского права. Изд. 2-е, дополненное. - Варшава, Типография К. Ковалевского. . 1896.

Смотреть что такое "numerius" в других словарях:

  • Numerius — (abgekürzt N.) war ein römischer Vorname (praenomen), der nur sehr selten verwendet wurde. Der Name erscheint als Personenname auf der umstrittenen Manios Spange und kam als Vorname bei den Oskern vor. Im Rom der Republik übernahm ihn um 300 v.… …   Deutsch Wikipedia

  • Numerĭus — Numerĭus, 1) Quintus N. Rufus, war 57 v. Chr. Volkstribun u. suchte Cicero s Zurückberufung aus dem Exil zu verhindern, wurde aber nachher von seinen Genossen verlassen u. kam nach Cicero s Rückkehr sogar in Lebensgefahr. 2) N. Atticus, ein… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • NUMERIUS — praenomen pro nomine Gentilitio usurpatum. Asconius in Pisonianam Q. Numerii meminit …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Numerius, S. — S. Numerius (27. Nov.), ein Martyrer zu Nicomedia. S. S. Marcellus39. (El.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Numerius (praenomen) — Numerius (pronounced /njuːˈmɛəri.əs/) is a Latin praenomen, or personal name, usually abbreviated N. The name was never especially common, but was used throughout the period of the Roman Republic, and into imperial times. The feminine form… …   Wikipedia

  • Numerius Fabius Ambustus — entstammte der römischen Patrizierfamilie der Fabier und war 406 und 390 v. Chr. Konsulartribun. Leben Numerius Fabius Ambustus war laut der Filiationsangabe der Fasti Capitolini der Sohn eines Marcus Fabius Ambustus, während sein Großvater das… …   Deutsch Wikipedia

  • Numerius Proiectus — war ein römischer Beamter, der von 393 bis 394 als Praefectus annonae bezeugt ist. Dieser Beamte verwaltete die Getreideversorgung der Stadt Rom. Numerius Proiectus ist auf einer Inschrift aus Ostia bezeugt, die davon berichtet, dass er den… …   Deutsch Wikipedia

  • Numerius Fabius Ambustus — was an ancient Roman commander who was the son of Marcus Fabius Ambustus, and brother to Caeso and Quintus. In 406 BC, he and his forces captured the Volscian city of Anxur (modern Terracina) by securing the high ground above the town, from which …   Wikipedia

  • Numerius Negidius — is a name used in jurisprudence in ancient Rome based on a play on words: Numerius Negidius means one who denies (negat) that he should pay (numerare) , and was used specifically to refer to the defendant in a hypothetical lawsuit. The plaintiff… …   Wikipedia

  • Numerius Fabius Buteo — entstammte dem römischen Patriziergeschlecht der Fabier und war 247 v. Chr. Konsul. Leben Der Vater und Großvater des Numerius Fabius Buteo hießen beide Marcus Fabius.[1] Außerdem war der Konsul des Jahres 245 v. Chr., Marcus Fabius Buteo, ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Numerius Fabius Pictor — entstammte dem römischen Adelsgeschlecht der Fabier und war 266 v. Chr. Konsul. Leben Aus den Triumphalakten geht hervor, dass Numerius Fabius Pictor der Sohn eines Gaius Fabius und der Enkel eines Marcus Fabius war; deswegen war er… …   Deutsch Wikipedia

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.